Montieren - Bearbeiten - Dosieren - Mischen - Abfüllen
 
Sondermaschinen - Montageanlagen - Vorrichtungsbau - Prozessanlagen

Maschinen und Anlagen zur Automatisierung von Arbeitsabläufen und Prozessen

Anlagen für die automatische Montage, Bearbeitung und Fertigung von Komponenten für Automobilzulieferer und die Automobilindustrie

Projektierung und Planung von Sondermaschinen gemäß gestellten Anforderungen im Bereich Montage, Zusammenfügen, Pressen, und Prüfen.

Anlagen für das Dosieren, Mischen und Verarbeiten von Feststoffen und Flüssigkeiten für die Chemie-, Pharma- und Lebensmittelbranche

Prozessautomatisierung Mechanik

Anlagen, die mechanische Arbeitsabläufe und Prozesse durchführen, wie die Montage und Demontage, sowie Bearbeitung von mechanischen Teilen und Komponenten.
Einlegen, Fixieren, Bohren, Spülen, Messen, Prüfen, etc.

Prozessautomatisierung Dosieren, Mischen und Abfüllen

Sondermaschinen, die fließfähige Feststoffe (Schüttgüter) und Flüssigkeiten automatisch nach Rezeptur dosieren, mischen, verarbeiten und abfüllen.
Dosieren, Mischen und Abfüllen von Schüttgütern, Pulvern, Granulaten und Flüssigkeiten in Abfülllinien, Verpackungslinien und Prozessanlagen.

Optimierung durch Herstellung in kleinen Gebinden "Processing in the Bottle"

Das "Processing in the Bottle" vereinfacht Herstellungsprozesse (Mischungen) oder chemische Prozesse (Reaktionen) in dem der Prozess in kleinen Behältnissen (bspw. Bottles) durchgeführt wird.
In der heutigen Zeit steigen die Effizienz- und Flexibilitätsanforderung an die Anlagen, weil die Auftragsgrößen und Margen sinken. Durch die Anwendung des "Processing in the Bottle" kann diese Anforderung erreicht werden.

Vorteile: Flexible Stückzahl, einfache Handhabung, leichte Reinigung, bei Fehldosierung ist nur ein Gebinde invalid und nicht die gesamte Mischung, bessere Überwachbarkeit dank Einzeldaten, etc.